Nach über 18-Jahren Mountainbike Sport auf höchstem Niveau verabschiedet sich das Team CENTURION VAUDE aus Meckenbeuren und Ravensburg zum 31.12.2020.

Für mehr als ein Jahrzehnt prägte das Team Centurion-Vaude die internationale Marathon-Szene. Zahlreiche Siege bei der BIKE TransAlp sowie starke Auftritte bei der Cape Epic stehen dabei ebenso im umfangreichen Palmarès wie Medaillen bei Welt-, Europa und nationalen Meisterschaften.

Anlass der Team Gründung durch Harald & Heiko Mathis mit Richard Dämpfle war das Ende ihrer langjährigen Motorsport Karriere und ihre Liebe zum Leistungssport sowie die Förderung regionaler Athleten. Das Motto war immer geprägt durch den Ansatz „aus der Region für die Region“. Seit damals ging es immer ausschließlich darum mit Freude, Team Spirit und sportlicher Motivation Rennen zu gewinnen.

Dies war nur mit enormem persönlichen Engagement, einem enthusiastischen zum Teil ehrenamtlich organisierten perfekt funktionierendem Helfer und Betreuerstab zu schaffen.

Dieser sehr große Unterstützer und Freundeskreis hat es erst möglich gemacht, mit Anfangs oft recht kleinen Budgets sportlich in die Weltspitze zu gelangen, um sich dort über 10-Jahre erfolgreich zu behaupten.

Wir bedanken uns bei allen Sportlern, Sponsoren, Betreuern, Freunden, Fans und Gönnern für diese unglaublich schönen 18-Jahre Rennsport.

Richard Dämpfle mit der ganzen CENTURION VAUDE Familie.